Schadensbegutachtung durch einen
ö.b.u.v. Sachverständigen für Industriefußböden

Für den Fachbereich Industriefußböden werden nicht nur die Analysen von Oberflächenprobleme als Estrich gemäß DIN 18560 abgedeckt, sondern das gesamte Spektrum vom Unterbau, Betontechnologie, statischer Dimensionierung bis zur Oberflächenvergütung.

Vita Kurzfassung:

  • 30 Jahre Berufserfahrung mit ca. 5.000.000m² betreuter Industriefussböden

  • Mitglied im Ausschuss des DBV Deutscher Beton- und Bautechnik Verein Merkblatt Industrieböden

  • Vorträge z.B. beim Deutscher Stahltag Berlin 2005

  • Mehrere Patenterteilungen im Bereich monolithsicher Industriefussboden
Inhalt:

1. Als Anlage erhalten Sie zur Information meine Bestellungsurkunde der IHK Lüneburg-Wolfsburg für den Fachbereich Industriefußböden.
öffnen...
2. Tatsachenfeststellung als Grundlage für ein Gutachten
öffnen...
3. DBV-Merkblatt
öffnen...
4. Der universell einsetzbare Industriefussboden
öffnen...
5. BetonKalender 2006: Industriefussböden
öffnen...
6. Auszug Referenzliste
öffnen...
7. Hinweis zur Kostenübernahme eines Privatgutachtens
öffnen...